Lisa & Benjamin | Standesamtliche Trauung in Tracht

Es ist wirklich schon ein ganzes Jahr her, da habe ich Lisa und Benjamin das erste Mal getroffen. Damals lag Schnee und es war eisig-kalt – nichtsdestotrotz hatten wir einen angenehmen Nachmittag zusammen und ich konnte bereits die Location zu ihrer Hochzeit bestaunen. Die Bilder von diesem Tag könnt ihr euch hier ansehen.
Eine kleine Überraschung gab es für mich, als nur wenige Wochen vor ihrem großen Tag eine Nachricht von Lisa in meinem Posteingang landete mit der Frage ob ich auch ihre standesamtliche Trauung fotografieren würde. Ein kurzer Blick in den Terminkalender reichte: läuft. Meine Begleitung an diesem Tag sollte eine Überraschung für Benjamin werden, der sich schon immer wünschte in Tracht zu heiraten.
Ausgerechnet an diesem Tag im August peilte das Quecksilber stark die 30°C-Marke an. Vor allem für Benjamin – standesgemäß mit Filzweste und Hut – war das recht schweißtreibend. Die Mädels alle mit luftigen Dirndl sahen wundervoll aus, allen voran Lisa in ihrem tollen blauen Trachtenkleid und mit einem unglaublich schönen, farblich passenden Strauß mit Enzian und Edelweiss.
Nach der rührenden Trauung sind wir für die Hochzeitsfotos gemeinsam auf eine weitläufige Wiese am Ortsrand gefahren, wo sich wieder mal zeigte: Man braucht weder viel Zeit, noch eine beeindruckende Location um tolle Bilder zu machen.

Und am nächsten Tag folgte dann die große Feier auf Schloss Filseck, die Bilder dazu zeige ich euch in den kommenden Tagen.

 

Dirndl, Schmuck, Lederhose: Krüger Drindl | Brautstrauß: Beates Blumenwelt, Schlierbach | Make-up: Nadine Prochaska | Brautfrisur: Brautmutter | Snacks: Metzgerei Fauser, Schlierbach

© Martin Spoerl Photography | Hochzeitsfotograf Göppingen

1 Comment